Fahrt nach Herrstein am 25.06.2015

Am Donnerstag, dem 25.06.2015 fuhren wir gemeinsam nach Herrstein zum Besuch des historischen Ortskerns mit mittelalterlicher Stadtführung und Einkehr im Café-Restaurant „Zehntscheune“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein als Räuberhauptmann gekleideter Stadtführer sorgte durch seine gekonnte und mit Ironie gespickter Führung für Kurzweil. Trotz teilweise als schwierig zu bezeichnenden Wegverhältnissen über den alten Friedhof, entlang der alten Stadtmauer bis hin zum Gefängnisturm hatten alle viel Spaß.

Zurück durch den alten Ortskern, trafen wir uns zum gemütlichen Beisammensein im Café „Zehntscheune". Am späten Nachmittag ging 's froh gelaunt, aber etwas müde zurück nach Gösenroth und Laufersweiler.

 

Es freuen sich auf unser nächstes Event im Garten der Familie Hückel eure „Senioren Aktiv“

Ulrike Schneider, Reiner Buschbaum, Ralf und Ellen Mosmann